Banken

Bank Aktien Analysen

Stand: 26. November 2022

Viele Investoren machen einen großen Bogen um Banken. Manche haben in der Finanzkrise 2008 schlechte Erfahrungen gesammelt, anderen fehlen Konzepte und Instrumente Banken zu analysieren. Free Cashflow Analysen machen bei der Bankbewertung wenig Sinn. Und insgesamt haben Banken einen schlechten Ruf. 

Aber genau dies könnte den Bereich für Investoren attraktiv machen. In vielen Ländern und über Jahrzehnte macht der Finanzbereich ca. 15% bis 30% der Marktkapitalisierung aller Aktien aus. Im Jahr 2022 dominierten Technologieaktien in den USA und Finanztitel werden wenig nachgefragt. Potentiell ist es aber ein großer Pool und Bankaktien handeln zu einem Abschlag zu durchschnittlichen Kennzahlen. 

Gleichzeitig gibt es wenige Fischer in diesem großen Pool, da viele Investoren einen großen Bogen um Bankaktien machen, oder höchstens eine kleine Position in JPM eingehen. 

Ich finde Investitionen in Bankaktien genau deswegen spannend. 

Eine Übersicht über besten Banken weltweit gibt es hier. 

Und hier stelle ich einige der wichtigsten Kennzahlen für die Bankanalyse vor.

Hier werden in Zukunft Analysen zu einigen Banken entstehen: 

Analyse über die Nubank Aktie

Analyse über StoneCo – ein weiteres Fintech aus Brasilien

Video: Vergleich der US Megabanken Citi, JPM, Wells Fargo und Bank of America.


Video: Frostbank – die vielleicht beste US Bank.

Video: Nordische Banken – besonders effiziente Banken.